your address and mail in Switzerland

Die Antworten zu ihren Fragen

nützliches Suchwerkzeug Schweizer Post

Banküberweisung SWIFT / SEPA, Paypal, Apple Pay und Bitcoin. Alle Bestellungen werden nach Eingang der Zahlung verarbeitet.

Wir beschäftigen uns in der Regel maximal innerhalb von 2 Stunden nach der Bestätigung des Zahlungseingangs, Montag bis Sonntag von 08:00 bis 20:00. Sie erhalten alle Anweisungen per E-Mail.

Werbung, Kataloge, Datenblatt (Außer Anschreiben), Büchern, in Allgemeinen alles was nicht getrennt oder massig ist.

Ja, Portos sind inkludiert für der Ökonomische Sendung. Hingegen wenn der Kunde die Sendung „Priorität“ wählt ist ein Zusatz erforderlich

Ja, die Versicherung anbei Verschlüsselung mit 256 Bits und Passwort ist rüstig

Kontaktieren Sie per E-Mail unseren Kundendienst.

Unsere Häufigkeit von Nachsendungen ist von 5-mal pro Woche. Erwarten Sie dann die aktuelle Auslieferung Zeiten der Post.

Sie sind in unsere Büros in Genf aufbewahren. Der Kunde kann seine Nachsendung oder Zerstörung beantragen.

Sie senden per E-Mail zu unserem Sekretär der Inhalt der Brief, es wird so wie es ist gedruckt und dann in eine Poststelle in Genf abgelagert.

Sie können zu unserem Kundendienst fragen, sie zu zerstören

Tätigkeiten wie Betrügerei, Betrug im gewerblichen oder Finanz Bereich, Banken ohne Lizenz, Medikamenten, Drogen, usw

Kontaktieren Sie per E-Mail unseren Kundendienst, dann erhalten Sie die Weisungen per E-Mail.

Verlängern Sie einfach nicht mehr. Beachten Sie die folgenden Bemerkungen:

-Ohne Anweisungen von der Kunde, die Originale sind zerstört 7 Kalendertage nach Ende der Leistung

-In Fall der Empfang von Neue Post aber der Kunde hat nicht verlängert, diese sind automatisch an dem Absender nachgesendet mit der Aktennotiz „Unbekannte Empfänger“ .